Triggerdinger

Triggerdinger - punktueller als jede Faszienrolle.


Mit einer Faszienrolle kommt man sehr gut an groß- und oberflächlich liegende Muskeln.
Mit Triggerdinger, einem dem Daumen des Physiotherapeuten ähnlichen und zur Eigenbehandlung entworfenen Tool,
kommt man in genau die Bereiche, die eine Faszienrolle nicht erreicht. Somit können Sie mit Triggerdinger
so punktegenau wie mit keinem anderen Faszientool Ihre Triggerpunkte lösen. Triggerdinger sind mit praktischen Anti-Rutsch-Noppen ausgestattet.
Außerdem können Sie mit Triggerdinger auch die Körperstellen behandeln,die Sie selbst sonst nicht erreichen würden.

Die praktischen Tools zur Triggerpunktmassage von Triggerdinger gibt es in verschiedenen Größen, Höhen, Kopfdurchmessern
und auch als SOFT (30% softer als herkömmliche Triggerdinger – fühlen sich weicher und angenehmer auf Ihrer Haut an),
es findet also jeder sein passendes TRIGGERDING!

Mit Triggerdinger behandeln Sie Triggerpunkte auf den Punkt. Für welches Triggerdinger entscheiden Sie sich?